Chorverband NÖ und Wien
Postfach 69, 3109 St. Pölten
Tel.: 0 2742 9005-15141
Fax.: 0 2742 9005-15158
E-Mail: office@noe-chorverband.at

Veranstaltungen

LUDWIG VAN BEETHOVEN SYMPHONIE NR. 9

Die SymphonieNr. 9 in d-moll op.125, uraufgeführt 1824, ist die letzte Symphonie Ludwig
van Beethoven's. Im Finalsatz der Symphonie werden zusätzlich auch Gesangssolisten und
ein gemischter Chor eingesetzt. Als Text wählte Beethoven die „Ode an die Freude“ von
Friedrich Schiller. Heute ist Beethoven's „Neunte“ weltweit eines der populärsten Werke der
klassischen Musik.
SOLISTEN:
SOPRAN: Karoline PILCZ, ALT: Annely PEEBO
TENOR:Vincent SCHIRRMACHER, BASS: Klemens SANDER

MÖDLINGER SINGAKADEMIE
Einstudierung: Antal BARNÀS

ENSEMBLE VIELXANG HENNERSDORF
Einstudierung: Ulrich RAMHARTER

CHORVEREINIGUNG SCHOLA CANTORUM WIEN
Einstudierung: Jiri NOVÁK

PHILHARMONISCHES ORCHESTER GYÖR
Musikalische Leitung: Antal BARNÀS
KARTEN: € 27.-/24.- Vorverkauf bei Chormitgliedern und unter 0664/2616621, über
moedlingersingakademie@gmx.at, im Tourismusbüro Mödling und an der Abendkassa

Beginn

15. Oktober, 2021 15:00

Organisator

Mödlinger Singakademie

Ort

St.Othmar in Mödling

News

No news available.

Veranstaltungen

Keine Einträge gefunden